Image 1 title

type your text for first image here

Image 2 title

type your text for second image here

Image 3 title

type your text for third image here

Image 4 title

type your text for 4th image here

Image 5 title

type your text for 5th image here

Image 6 title

type your text for 6th image here

Image 7 title

type your text for 7th image here

Image 8 title

type your text for 8th image here

Image 9 title

type your text for 9th image here

Image 10 title

type your text for 10th image here

Wetter in Wolfsburg

Wetter in Mardorf

Anmeldung



Wer wir sind ... PDF Drucken E-Mail

Familienfreundliches Segeln für alle Altersklassen vom Anfänger bis zum ambitionierten Regattasegler ... das ist das Motto des Wolfsburger Yacht Club Allertal e.V.

 

Unser 1968 gegründeter Segelverein zählt mit über 350 Mitgliedern zu den größten in Niedersachsen. Mit Vereinsgeländen und Clubhäusern bieten wir Segelmöglichkeiten auf dem Wolfsburger Allersee und dem Steinhuder Meer. In beiden Revieren besteht die Möglichkeit, sowohl Wasser- als auch Landliegeplätze für das eigene Boot zu mieten oder vereinseigene Boote zu nutzen. Darüber hinaus stellen wir unseren Mitgliedern in den Sommermonaten ein Kajütboot auf der Müritz zur Verfügung.

 

Am Standort Wolfsburg bieten wir erwachsenen und jugendlichen Segelinteressenten Vorbereitungskurse für verschiedene Sportbootführerscheine an. Dem Theorieunterricht im Winter folgt die praktische Ausbildung im Sommer. Neben den Segelschülern trainieren auf dem Allersee wöchentlich unsere Kinder und Jugendlichen unter Anleitung qualifizierter Trainer. An den Wochenenden veranstalten die sportlich ambitionierten Seglern überregionale Ranglistenregatten in verschiedenen Bootsklassen.

 

Weitergehende Infos zu Revieren, Ausbildung, Vereinsbooten, Jugend und Regatten finden Sie auf unserer Homepage.

 

 

Historisches zum Verein ....

 

 15.09.1968 28 Bootssportfreunde gründen im Naturfreundehaus in den Allerwiesen den "Wolfsburger Yacht Club". 
Etwas später erfolgt die Umbenennung in "Wolfsburger Yacht Club Allertal " (WYCA) und
der Eintritt in den Deutschen Seglerverband.  ....
 

 14.01.1969

Eintragung ins Vereinsregister Nr. 126 als Wolfsburger Yacht Club Allertal e.V.
 23.03.1969 Beginn der Baumaßnahme "Allersee". Der WYCA erhält dort ein Grundstück.
 01.04.1969 Erstes provisorisches Clubgelände für Motorboote am Nordufer des Mittellandkanal.
 25.05.1969 Erst 10, dann 25 Liegeplätze für Segler an der "Alten Moorhütte" in Mardorf. Die Segelaktivitäten der Mitglieder beginnen auf dem Steinhuder Meer.  
 Anf. 1971 Pachtung eines Uferstreifens an der "Neuen Moorhütte"; Bau eines eigenen Stegs am Steinhuder Meer.  
 20.05.1971 Nach 2 Jahren Fertigstellung des 1. Abschnitt des Allersees und Einweihung.
 30.11.1971 Pachtvertrag mit der Stadt für ein Clubgelände am Allersee
 ab 1972 Die Mitglieder der Motorbootsparte verlassen nach und nach den Club;
der WYCA wird nun ein reiner Segelclub mit Mitgliedern an 2 Revieren: Allersee und Steinhuder Meer.
 01.01.1973 Im Bootshaus Kästorf beginnt Heinz Wilm mit dem Bau des "Clubmastes" (Signal- und Standermast)
 01.12.1973 Grundsteinlegung für ein Clubhaus am Allersee.
 31.08.1974 Der fertige Signal- und Standermast wird am Allersee aufgestellt und eingeweiht.  
 03.05.1975 Einweihung des Clubhauses am Allersee  
 31.07.1977 Einweihung des Clubhauses in Mardorf am Steinhuder Meer und Ausbau eines Steinhauses mit Sanitärräumen und Hellegat  
 06.09.1977 Abschluss eines Pachtvertrags für das Clubgelände in Mardorf 
 01.01.1980 Von den Allersee-Anliegern wird vom Rat der Stadt die See-Erweiterung eingefordert.  
 05.06.1983 Der WYCA richtet auf dem Steinhuder Meer die DM 1983 für "CONGER" aus  
 01.01.1987 Kiesentnahme, aber nur Vertiefung des Allersees - starke Behinderung des Segelbetriebs während der nächsten Jahre  
 01.06.1988 Der neue Wettfahrt-Prahm "TAI KI"  - konstruiert von R. Tradel und K. Riegenring - 
läuft zum Ansegeln vom Stapel
 
 30.01.1991 Der Rat beschließt die Erweiterung des Allersees ("Nordbeule") 
- aber leider bis heute noch keine Realisierung !
 
 19.08.1991 Heinz Wilm wird 1. Ehrenmitglied des WYCA (verstorben am 19.12.1998)  
 15.02.1992 Rudolf Tradel wird 2. Ehrenmitglied aufgrund seiner Verdienste um den WYCA
 13.06.1993 Das Clubhaus am Allersee wird vergrößert und modernisiert    
 10.11.1999 Der Wolfsburger Yacht Club Allertal e.V. ist mit einer eigenen WebSite im Internet vertreten.  
 12.02.2001 Hartmut Neugebauer als 3. Ehrenmitglied und  Hermann Lange als 4. Ehrenmitglied 
werden aufgrund ihrer Verdienste um den WYCA ausgezeichnet.
 
 14.09.2003 Der WYCA feierte seinen 35. Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür.  
 25.04.2004   Erich Helmke wird 5. Ehrenmitglied aufgrund seiner Verdienste um den WYCA.    

                                                                                


Die Vorsitzenden des WYCA

1968 - 1969
Reinhold Ziegler
1969 - 1970
Armin Einsporn (1971 verstorben)
1970 - 1982
Joachim Ruhe
1982 - 1986
Peter Schneider
1986 - 1990
Dr. Max Binder
1990 - 1994
Leo Wittrin
1994 - 2004
Wolfgang Wehen
2004 - 2008
Günter Pankoke
seit 2008           Christa Bork

Die Ehrenmitglieder des WYCA

19.08.1991
Heinz Wilm
1. Ehrenmitglied
(verstorben am 19.12.1998)
15.02.1992
Rudolf Tradel 
2. Ehrenmitglied
(verstorben am 13.06.2011)
12.02.2001
Hartmut Neugebauer
3. Ehrenmitglied
12.02.2001
Hermann Lange
4. Ehrenmitglied

24.04.2004

 

 

21.02.2010

Erich Helmke
 
 
 
Hugo Esslinger
5. Ehrenmitglied
(verstorben am 25.11.2010)
 
 
6. Ehrenmitglied
 
 

 

 

Wind in Mardorf

Wind in Wolfsburg